Lydia Altenburger, Violine

Lydia Altenburger, Violine

Lydia Altenburger wurde in London geboren, wo sie an der Royal Academy of Music in der Klasse von Professor Howard Davies Violine studierte. 2006 schloss sie ihr Studium mit einstimmiger Auszeichnung ab. Seit 2007 lebt Lydia Altenburger in Wien und arbeitet als freischaffende Geigerin. Sie spielt regelmäßig mit Orchestern wie dem RSO Wien, dem Wiener Volksopernorchester, dem Wiener Kammerorchester oder der Camerata Nordica in Schweden. Als Kammermusikerin tritt Lydia Altenburger bei Festivals wie der Loisiarte, dem Schwäbischen Frühling, Prussia Cove, den Oberösterreichischen Stiftskonzerten, den Neuberger Kulturtagen und dem IMAI in Amerika auf und musiziert dabei mit Partnern wie Franz Bartolomey, Patrick Demenga, Eszter Haffner, Reinhard Latzko, Christoph Schiller, Marko Ylönen und der Musikbanda Franui.

Lernen Sie alle unsere Künstler kennen: